Promovierte Biologen als Projektmanager (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Management von Produktentwicklungsprojekten innerhalb des Produktentwicklungsprozesses
  • Koordination beteiligter interner Abteilungen und externer Partner
  • Planung und Organisation eines Laborbetriebs
  • Entwicklung von biotechnologischen Produkten, insbesondere In-vitro-Diagnostika
  • Festlegung von Entwicklungsplänen
  • Erstellung von Gefahrenanalysen/Risikobewertungen und Beurteilung, ob und in welchem Umfang Leistungsbewertungsüberprüfungen erforderlich sind
  • Sicherstellung, dass das Entwicklungsergebnis den gesetzlichen Anforderungen entspricht
  • Optimierung von Prozessen und Prozessvalidierung
  • Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen
  • Umsetzung der Anforderungen an die Produktqualität und Produktsicherheit, basierend auf den anzuwendenden Gesetzen, Verordnungen, harmonisierten Richtlinien und Normen für Medizinprodukte / In-vitro-Diagnostika

Qualifikation / Anforderung:

  • Promovierter Biologe oder vergleichbare Qualifikationn
  • Ausgezeichnete Projektmanagement Fähigkeiten
  • mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Langjährige Erfahrung in Forschung und Entwicklung (vorzugsweise In-vitro-Diagnostika)
  • ausgezeichnete Kenntnis von DNA/RNA Extraktionsverfahren und entsprechenden Plattformen
  • ausgezeichnete Kenntnis quantitativer PCR Anwendungen und Analyseplattformen (Thermocycler)
  • Breites molekularbiologisches und biochemisches Fachwissen
  • Kenntnis statistischer Analyseverfahren

Kompetenzen:

  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Führungskompetenz
  • Selbständige, strukturierte, zielgerichtete und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Fähigkeit zur Analyse und Zusammenfassung von komplexen technischen Daten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit EDV Anwenderprogrammen (MS Office) und Access-Datenbanken
  •  

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit frühestmöglichem Eintrittsdatum und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per Email zu. Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Referenznummer 160 bewerbung(at)virotechdiagnostics.com

    VIROTECH Diagnostics GmbH
    Tanja Williams
    Personalabteilung
    Löwenlatz 5
    D-65428 Rüsselsheim
    Tel. 06142-6909-46